Selbsthypnose Logo
                 
   
  Selbsthypnose erfahren und lernen  
 
     
 
Was ist Hypnose?
     
 
Wie funktioniert Hypnose?
     
 
Leistungsfähige Methoden
     
 
Anwendungsbereiche
     
    Hypnose CD's
     
    Selbsthypnose


 

Selbsthypnose

 
     
 

Was ist Selbsthypnose?

 
 

Mit Hilfe der Selbsthypnose können Sie sich selbst in einen traceähnlichen Zustand versetzen. Diese selbst induzierte Trance können Sie nutzen um mit Ihren inneren Ressourcen zu arbeiten, Ängste zu reduzieren, selbstbewusster zu werden, Schmerzen zu lindern und vieles mehr zu erreichen.

Selbsthypnose stellt unserer Erfahrung nach eine sehr gute und leistungsfähige Ergänzung zur Therapie in der Hypnosepraxis dar.

 
     
 

Welche Grenzen hat Selbsthypnose?

 
 

Wenn Sie sich selbst in Hypnose versetzen, sind Sie sowohl der Hypnosetherapeut als auch der Hypnotisierte. Das bedeutet, Sie müssen sich selbst durch den therapeutisch wirksamen Prozess führen. Dadurch wird es schwieriger, komplexe hypnosetherapeutische Verfahren anzuwenden. Das gilt insbesondere für die Hypnoanalyse bzw. die Regression in frühere Zeiten Ihres Lebens.

Auch fehlen natürlich Anleitung, Fachwissen, Empathie und Vorgehensweisen eines ausgebildeten und erfahrenen Therapeuten. Komplexe Fragestellungen erfordern manchmal komplexe Vorgehensweisen, die der Patient alleine weder erkennen noch durchführen kann.

 
     
 

Wie lerne ich am besten Selbsthypnose?

 
 

Wie bei der klassischen Hypnose gibt es bei der Selbsthypnose eine Vielzahl unterschiedlicher Vorgehensweisen und Techniken. Im Zweifelsfall probieren Sie mehrere Techniken aus um festzustellen, mit welcher Sie am besten zurecht kommen und sich am wohlsten fühlen.

Auch tiefere Trancestufen lassen sich mit Selbsthypnose erreichen - entsprechende Vorbereitung und Übung vorausgesetzt. Gerne unterstützen wir Sie bei der Bestimmung der für Sie geeigneten Techniken und bringen Ihnen Selbsthypnose bei.

 
     
  Literaturempfehlung  
  Das Buch Selbsthypnose von Brian Alman und Peter Lambrou ist aus unserer Sicht sehr empfehlenswert wenn Sie sich erst einmal selbst mit diesem Thema beschäftigen möchten. Es ist eher praktisch orientiert und liefert viele konkrete Beispiele. Verschiedene Selbsthypnosetechniken werden nachvollziehbar dargestellt und laden zum experimentieren ein. Im zweiten Teil des Buches werden Anregungen zur Behandlung von Ängsten, Stress, Allergien und Asthma, Schmerzen und vielem mehr gegeben.  
  Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.  

 
 
  Kontakt | Impressum
© Hypnose-Praxis Straesser